Palast

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Palast

Beitrag  Ivy am Di Nov 01, 2011 8:57 pm

*Rallion, der König der Elben, war im Thronsaal über eine Karte gebäugt. Neben ihm stand Lauriel, ihr Cousin, und ein paar seiner Berater. Keona räusperte sich und alle schauten zu ihnen herüber. Alatariel war zwar etwas unwohl in ihrer Situation, reckte ihr Kinn aber in die höhe. Sie hatte nicht vor, sich zurecht weisen zu lassen. Lauriel grinste, er wusste genau warum Keona mit ihr hier war. Der König verzog für einige Sekunden das Gesicht, war gleich darauf aber wieder neutral. Auch er wusste nur zu gut, was jetzt kam*
Rallion: Keona, was für Sie zu mir?
Keona: Verehrter König Rallion, sie gaben mir vor ein paar Jahren eine Aufgabe. Diese Aufgabe lautete, aus diesem Kind *deutete etwas abschätzig auf Alatariel* eine Frau zu machen, um die sich jeder einzelne Elb im Königreich bekämpft. Ich sagte mir, das ist doch kein Problem! Doch ich habe mich völlig getäuscht! Sie hat heute Morgen SCHON WIEDER den Unterricht geschwänzt! Ich habe sie seit vier Tagen nicht mehr gesehen!!
Rallion *nickte*: Alatariel, was sagst du dazu?
Alatariel: Ich will doch gar nicht, dass sich jeder einzelne Elb im Königreich um mich kämpft, Onkel! *Lauriel verkniff sich nur mit Müh und Not sein Lachen* Nein, ganz im Gegenteil! Mein Vater hat mir immer erzählt, dass ich mich für das männliche Wesen nicht verändern soll! Sie wollen sowieso nur Kinder von mir! *jetzt konnte Lauriel nicht mehr. Er prustete los. Auch Rallions Mundwinkel zogen sich verdächtig in die Höhe*
Keona: Das ist ja auch die wichtigste Aufgabe einer Frau! Kinder grossziehen... wünscht du dir denn keine Kinder?
Alatariel: Ja doch schon... aber nicht jetzt! Ich bin noch jung und will die Welt sehen!
Keona *schnaubte abfällig*: noch jung, welt sehen! tz! ich in deinem alter-
Alatariel: hattet bereits vier Kinder eurem Gatten geschenkt, ich weiss.
*lauriel fing wieder an laut zu lachen. Keona warf ihm einen scharfen Blick zu*
Rallion: Es reicht. Es ist schon fast Mittag, deshalb erlaube ich dir Alatariel, dass du jetzt machen kannst was du willst. In Zukunft aber, will ich dass du JEDEN Morgen zum Unterricht gehst
Alatariel: Aber Onkel!
Rallion: Keine Widerrede! Und falls du das nicht beachten solltest, werde ich schon eine angemessene Strafe für dich finden...
*lauriel grinste breit* wehe du fängst an zu lachen...
*Keona nickte zu frieden, verbeugte sich und ging mit den wachen davon. Der König und die Berater widmeten sich wieder der Karte. Alatariel geselte sich lautlos zu ihnen*
Lauriel: nanana, Alatariel. Was für ein ungezogenes Mädchen du doch bist *alatariel streckte ihm die zunge aus. er lachte*
Alatariel: Was besprecht ihr?
Lauriel *wird ernst*: Saagrad hat den Rat der Lilie einberufen. Vater und ich werden an der Versammlung teilnehmen. Es müssen aber noch andere Elben die anderen Ratsmitglieder an den Waldrändern abholen gehen und sie nach Gwen Lelya führen, da der Weg nur für Elben bekannt ist. *alatariels Augen fingen an zu glänzen. Lauriel lachte schwach*
Lauriel: Ich werde schauen, was sich machen lässt... aber freu dich nicht zu früh!
Alatariel: Danke, Lauriel *umarmte ihn* vielen Dank!
Lauriel: Wie gesagt, freu dich nicht zu früh! Ich weiss nicht, ob ich Vater überreden kann, dich als Wegführer zu schicken *erwiderte aber die Umarmung*
*Rallion bedeutete ihnen zu schweigen. Alatariel hörte still schweigen zu, was sie besprachen*

Ivy
Baron

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 27
Ort : Bern

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Palast

Beitrag  Elinwen am Di Nov 01, 2011 9:08 pm

Rallion: Hmmm....wir werden noch 3 Elben benötigen...was hällst du von Floriel und Ellinar?
Lauriel: Die beide sind bestimmt sehr Fähig für diese Aufgabe...sie kennen sich gut aus und Floriel war schon in Aldron...willst Ellinor zu den Zwergen oder nach Ursan schicken?
Rallion: Aus Saagrad scheint in ursan zu sein...das heisst es wird wahrscheinlich eine grössere Gruppe von dort kommen...die zwerge werden...hmmm...wohl aber die anstrengenderen Zeitgenossen werden...
Lauriel: *kann sich ein lachen nicht verkneifen* und was meinst du? Alatriel?
Rallion: *dreht sich zu ihr um* ich weiss nicht so genau...
avatar
Elinwen
Admin

Anzahl der Beiträge : 1749
Anmeldedatum : 17.02.10
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen http://rollen.forumfrei.com/forum

Nach oben Nach unten

Re: Palast

Beitrag  Ivy am Di Nov 01, 2011 9:15 pm

Alatariel: Bitte,bitte,bitte, Onkel! Bitte! Du sagtest selbst, dass es die anstrengensten sind! Ich melde mich freiwillig für die Zwerge! bitte...
Rallion: Ja, aber dann wirst du den Unterricht bei Keona verpassen...
*alatariel schnaubt verächtlicht*: ich wäre sowieso nicht hingegangen...
*Lauriel und Rallion müssen laut lachen*
Rallion: Sowas in der Art habe ich mir schon vorgestellt!
Lauriel: Deine schöne, gute Ausbildung... die willst du freiwillig verpassen?
*sie schaut ihn böse an. er hebt abwerend die hände*
Lauriel: ich habe nichts gesagt
Rallion *seufzt*: Na gut...
Alatariel *macht einen Freudensschrei und umarmt Rallion stürmisch.*
Rallion: Mein Bruder wird sich im Sarg gerade umdrehen, weil ich seine geliebte Tochter in die gefährliche weite Welt schicke... und dann noch zu den Zwergen!

Ivy
Baron

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 27
Ort : Bern

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Palast

Beitrag  Elinwen am Di Nov 01, 2011 9:22 pm

Lauriel: Hmmm...aber die Zwerge...du weisst schon das das ziemliche Plagegeister sein können? Das wird für dich nicht gerade einfach werden...Aber begleiten wirst du wahrscheinlich schon hinbekommen, oder? Und mit deinem Temperament...
Rallion: Ja...das kann ich mir auch noch lustig vorstellen...also...ich möchte das du dich so schnell wie möglich auf den Weg machst. Sie werden dich an der grenze zum Baogebrige treffen.
avatar
Elinwen
Admin

Anzahl der Beiträge : 1749
Anmeldedatum : 17.02.10
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen http://rollen.forumfrei.com/forum

Nach oben Nach unten

Re: Palast

Beitrag  Ivy am Di Nov 01, 2011 9:24 pm

*macht eine wegwerfende handbewegung* Ach mit denen werde ich schon fertig. Die können gar nicht schlimmer als Lauriel sein! *lacht*
Lauriel: Noch viiiiel schlimmer! *lächelt*
Alatariel: Gut, ich geh meine Sachen packen... *dreht sich um und verlässt den Thronsaal*
Rallion *ruft ihr hinterher*: Ich wünsche dir eine gute Reise! Man sieht sich in gwen Lelya!

Ivy
Baron

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 27
Ort : Bern

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Palast

Beitrag  Ivy am Fr Nov 04, 2011 8:05 pm

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
*Alatariel sass an ihrem Frisiertisch in ihrem Zimmer und starrte auf die einzigen Sachen, die sie von ihren Eltern noch hatte. Ein Tagebuch von ihrem Vater, eine Kette von ihrer Mutter... Alatariel hatte ihre braune ledrige Rüstung angezogen. Sie hatte ihrer Mutter gehört, denn ihre Mutter war eine Kriegerin gewesen. Die Rüstung passte ihr wie angegossen. Es klopfte leise an ihrer Tür und Lauriel trat ein*
Lauriel: Bereust du es schon? Du machst ein ziemlich trauriges Gesicht. *zwinkert ihr zu und lächelt*
Alatariel: Nein, sicher nicht! Ich habe nur gerade an meine Eltern gedacht. Was hätte mein Vater dazu gesagt? Und meine Mutter? Wären sie jetzt stolz auf mich oder würden sie sich über mich ärgern, weil ich Keona nicht gehorche? *lauriel kam auf sie und legte ihr die Hände auf die Schulter*
Lauriel: Sie wären stolz auf dich, Alatariel. Sie wären sehr stolz auf dich. Du bist tapfer, mutig und kannst ausserordendlich mit dem Schwert umgehen. *er nahm die Kette und legte sie ihr um* und ausserdem bist du wunderschön. Jeder Elb wünscht sich eine Elbin wie du es bist *lächelt sie an. Alatariel stand auf und küsste ihn. Lauriel trat einen Schritt zurück... er lächelte zwar noch, doch das lachen berührte seine Augen nicht mehr*
Lauriel: Alatariel... du bist meine Cousine...
Alatariel: Aber du sagstest doch gerade, dass ich wunderschön sei und das jeder Elb...
Lauriel: Natürlich bist du wunderschön und ich sehe dich sehr gerne an, aber ich zähle mich nicht zu "jeder Elb"... ich werde einmal König sein, Alatariel
Alatariel: Und da bin ich nicht gut genug, oder was?
Lauriel: Ach Alatariel... *will sie berühren, doch alatariel ging einen Schritt zurück*
Alatariel *muss sich die Tränen zurückhalten*: Nein, geh... geh einfach weg...
*lauriels lächeln verschwand, er verbeugte sich*: ich wünsche dir eine gute Reise. Auf das du unverletzt in Gwen Leyla eintriffst, wo wir uns wiedersehen werden. *dreht sich um und verlässt ihr Zimmer.*
Wie konnt ich nur so dumm sein und ihn küssen?! *alatariel schloss die Augen und atmete tief durch.* Egal, ich brauche keine Männer. Ich bin stark genug und weiss genau, wohin mein Weg mich führt und für dorthin brauche ich keinen einzigen Mann an meiner Seite! *schnallt sich zielstrebig ihr elbisches Schwert an den Rücken und schnallt sich zwei Wurfmesser und einen Dolch um. Greift nach ihrer Reisetasche und verlässt Faen Mir ohne sich noch einmal umzudrehen*

Ivy
Baron

Anzahl der Beiträge : 56
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 27
Ort : Bern

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Palast

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten